Wie wichtig ist der Wohnwagenhersteller?

Die Auswahl an Wohnwagen ist groß – für den Verbraucher ist es oftmals nicht leicht, aus der Vielzahl der verschiedenen Hersteller und Wohnwagenmodelle das richtige Exemplar herauszusuchen.

Damit der künftige Wohnwagen alle persönlichen Anforderungen erfüllt, ist es zunächst sinnvoll sich darüber Gedanken zu machen, welche Leistungskriterien der Wohnwagen auf alle Fälle erfüllen sollte. Am besten macht man sich eine entsprechende Liste, die dann mit den einzelnen Modellen verschiedener Hersteller abgeglichen werden sollte.

Auch wenn ein Wohnwagen über das Internet erstanden werden soll – auf jeden Fall sollte das jeweilige Wunschmodell zuvor „live“ vor Ort begutachtet werden. Nur so kann man sich ein umfassendes Bild von dem gewünschten Wohnwagen machen.

Eine gute Möglichkeit, verschiedene Wohnwagen anzusehen und zu vergleichen, bieten beispielsweise Fachmessen. Eine davon ist die CMT (Messe für Caravan, Motor und Touristik), die jährlich im Januar in Stuttgart stattfindet.

Ob einfacher Wohnwagen für naturnahes Camping, oder exklusives Modell für einen komfortablen Urlaub auf dem Campingplatz, ob als Single oder mit Großfamilie – für jeden Anspruch findet sich auf dem Markt der Wohnwagen garantiert der richtige Caravan.

Besonders bekannte Hersteller in Deutschland sind unter anderem Hymer, Dethleffs oder auch die Premium-Marke Tabbert. Auch ausländische Hersteller erfreuen sich seit einigen Jahren immer zunehmender Beliebtheit bei deutschen Campern, da sie oftmals ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis mit sich bringen.