Camping auf Probe mit dem Baby

Bevor es zum eigentlichen Camping mit dem Baby geht, bietet es sich an, auf einem Campingplatz in der Nähe mal ein Probewochenende zu verbringen.

Vielleicht gibt es in der näheren Umgebung einen schönen See mit angeschlossenen Campingplatz auf dem man sich mal für zwei Tage einquartieren kann. Auf diese Weise kann man einfach mal testen wie es ist mit einem Baby zu zelten oder ob man doch lieber auf einen Wohnwagen oder Wohnmobil umsteigen sollte.

Es gibt keinen einfacheren Weg zu erfahren wie das eigene Baby auf die ungewohnte Umgebung reagiert und wie man selbst damit zurecht kommt.